Magento Shop schmuckpiraten.ch sticht in See

Veröffentlicht von itabs 1. März 2015 0 Kommentare 1131 Mal angesehen

Nach einer mehrwöchigen Planungs- und Realisierungsphase konnten wir in der vergangenen Woche erfolgreich unser neues Projekt schmuckpiraten.ch launchen. Bei dem Magento Shop schmuckpiraten.ch handelt es sich um einen auf Schmuck und Modeaccessoires spezialisierten Online-Shop, der sich vorwiegend an weibliche Kunden ab 16 Jahren richtet.

Wie bei allen E-Commerce Projekten gab es zu Beginn eine grobe Idee, die im Verlauf des Projekts ausgearbeitet und verfeinert wurde. Die Idee bestand darin einen Online Shop für Modeschmuck und Accessoires in der Schweiz zu starten. Aufgrund der bislang rein auf teure Markenprodukte fokussierte Konkurrenz und der Tatsache, dass Frauen immer auf der Suche nach neuen Accessoires und Schmuck sind, also eine lohnenswerte Idee. Durch Recherchen und Marktanalyse hat sich die Idee schnell verfestigt, da das Potential enorm erschien.

Basierend auf der Idee und den Recherchen wurde im nächsten Schritt ein E-Commerce Konzept erstellt, welches sich primär mit der Frage beschäftigt, was der Online-Shop leisten muss um erfolgreich am Markt agieren zu können. Das E-Commerce Konzept beinhaltet ebenso eine technische Spezifikation. Basierend auf der technischen Spezifikation erfolgte die Auswahl der E-Commerce Software, wobei in diesem Projekt Magento zum Einsatz kommt. Magento wurde unter anderem aufgrund des hohen Funktionsumfangs und der starken Marktverbreitung gewählt.

Pierre Droigk, Geschäftsführer und Gründer von schmuckpiraten.ch sagt hierzu:

Magento liefert für unsere Bedürfnisse ein tolles Gesamtpaket, was einerseits den Shopaufbau betrifft, sowie die Lagerverwaltung. Mit Magento haben wir alles, was für uns wichtig ist. Mit den zahlreichen Extensions aus Magento Connect ist der Shop rasch um nützliche Features erweitert.

Für uns als E-Commerce Agentur ermöglichte Magento zudem die effiziente Umsetzung, bei der unter anderem das Thema Responsive-Design eine große Rolle spielte. Durch das Responsive-Design können wir ein geräteübergreifendes Einkaufserlebnis ermöglichen und dadurch auf verschiedensten Endgeräten eine hohe Conversion-Rate ermöglichen.

Wir wünschen unserem Kunden von schmuckpiraten.ch alles Gute für die ersten Wochen nach dem Going-Live und freuen uns darüber auch weiterhin für die Betreuung, Optimierung und Weiterentwicklung des Shops verantwortlich zu sein.

Schreiben Sie einen Kommentar.

  • Onlineshop Erstellung

    Das kann so auf keinen Fall pauschal beantworten. …

  • Dominik Karch

    Ich finde die Frage was ein Onlineshop kostet wirk …

  • Alexander Steireif

    Die Kosten hängen letztendlich von der gewählten …

  • Pierre

    Cool mal wieder was neues, wie sind da die Kosten? …

  • Bernd

    Hallo ich würde wissen was ich bei Uses per Coupo …