iSuccess im E-Commerce Tipp #11: Identifizieren Sie Alleinstellungsmerkmale (USP)

Veröffentlicht von itabs 9. März 2015 0 Kommentare 778 Mal angesehen

Damit Sie später gute Conversion-Raten erzielen und dadurch gute Umsätze generieren, ist es wichtig, Alleinstellungsmerkmale (USPs) zu identifizieren und diese im Shop stark zu kommunizieren. Bei den Alleinstellungsmerkmalen geht es primär um die Frage, warum ein Besucher einen Einkauf bei Ihnen „wagen“ soll. Alleinstellungsmerkmale unterstützen oftmals die Vertrauenswürdigkeit in Ihrem Online-Shop. Daher werden beispielsweise USPs wie „Kauf auf Rechnung“, „30 Tage Rückgaberechte“ etc. verwendet. Aber auch eine Experten-Hotline, eine unschlagbare Produktauswahl oder guter Service können
Alleinstellungsmerkmale sein.

Stellen Sie sich die Frage, was Sie Ihren Kunden bieten können, was Ihre Marktbegleiter nicht bieten und kommunizieren Sie diese Vorteile!


Noch mehr E-Commerce Tipps & Tricks – zum kostenlosen Download!

Sie sind Shop-Betreiber und interessieren sich für weitere Tipps & Tricks, die Ihnen beim Aufbau Ihres Online-Shops weiterhelfen? Dann laden Sie unser eBook „iSuccess im E-Commerce – 77 Tipps & Tricks für mehr Erfolg mit Ihrem Online-Shop“ kostenlos herunter. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.itabs.de/isuccess-im-ecommerce


Diskutieren Sie mit!

Sie haben eine abweichende Erfahrung mit diesem E-Commerce Tipp gemacht, oder eine noch bessere Vorgehensweise? Dann diskutieren Sie in diesem Artikel mit und unterstützen Sie damit andere Shop-Betreiber und E-Commerce Verantwortliche.

Schreiben Sie einen Kommentar.

  • Onlineshop Erstellung

    Das kann so auf keinen Fall pauschal beantworten. …

  • Dominik Karch

    Ich finde die Frage was ein Onlineshop kostet wirk …

  • Alexander Steireif

    Die Kosten hängen letztendlich von der gewählten …

  • Pierre

    Cool mal wieder was neues, wie sind da die Kosten? …

  • Bernd

    Hallo ich würde wissen was ich bei Uses per Coupo …